ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Verkaufsbedingungen ("Bedingungen") von Chromalytic Ltd.  zusammen mit den Service-Bestimmungen ("Exhibit") und den im Angebot angegebenen Bedingungen regeln den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen.

1. Auslegung

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (Bedingungen) haben die folgenden Wörter und Ausdrücke die folgende Bedeutung:

1.1. "der Käufer" bezeichnet die Person, Firma oder Gesellschaft, die die Dienstleistungen von der Firma kauft;

1.2. "das Unternehmen" bedeutet Chromalytic Limited;

1.3. 1.3. "Vertrag" bezeichnet den Vertrag zwischen dem Unternehmen und dem Käufer, der als Bestandteil dieser Bedingungen gilt;

1.4. 1.4. "Dienstleistungen" bedeutet jegliche Standardunterstützung für alle Produkte, die das Unternehmen dem Käufer zu liefern hat;

1.5. 1.5. "Waren" bezeichnet die vom Unternehmen an den Käufer zu liefernden Waren oder physischen Produkte;

1.6. 1.6. "Lieferort" bezeichnet den Ort, an den die Dienstleistungen geliefert werden sollen;

1.7. "Produkt" bedeutet von Chromalytik gelieferte oder von Dritten gelieferte Hardware oder Verbrauchsmaterialien, die vom Unternehmen unterstützt werden;

1.8 "Teile" bedeutet Waren, die als Teil der oder als Folge der vom Unternehmen an den Käufer zu liefernden Dienstleistung geliefert werden;

1.9. In diesen Bedingungen ist der Verweis auf ein Gesetz oder eine gesetzliche Vorschrift als Verweis auf ein solches Gesetz oder eine solche gesetzliche Vorschrift in der jeweils geänderten, modifizierten, wieder in Kraft gesetzten oder ersetzten Fassung zu verstehen.

2. Der Vertrag

2.1. Der Vertrag unterliegt diesen Bedingungen unter Ausschluss aller anderen Bedingungen, einschließlich solcher Bedingungen, die angeblich vom Käufer aufgenommen oder angewendet werden.

2.2. Die in der Auftragsbestätigung, dem Auftrag oder einem anderen Dokument des Käufers enthaltenen Geschäftsbedingungen werden nicht Bestandteil des Vertrags.

3. Lieferung

3.1. Sofern nicht anderweitig schriftlich vereinbart, ist der Lieferort die Betriebsstätte des Unternehmens, und der Käufer muss die Lieferung innerhalb von 7 Tagen nach der Mitteilung des Unternehmens an den Käufer, dass die Dienstleistungen zur Lieferung bereit sind, entgegennehmen.

3.2. Alle vom Unternehmen angegebenen Termine für die Lieferung der WAREN oder DIENSTLEISTUNGEN sind lediglich als Richtwerte zu verstehen. Wenn kein Termin für die Lieferung der WAREN oder DIENSTLEISTUNGEN angegeben wird, muss die Lieferung innerhalb einer vom Unternehmen festgelegten angemessenen Frist erfolgen.

3.3. Zeit gilt nicht als wesentlich, es sei denn, die Firma hat dem schriftlich zugestimmt, und in jedem Fall vorbehaltlich der vollständigen Bezahlung durch den Käufer innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum der Dienstleistungen.

3.4. Vorbehaltlich der übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen ist das Unternehmen nicht haftbar für Verluste, seien es direkte oder Folgeschäden, wirtschaftliche Verluste, entgangene Gewinne oder sonstige Verluste, die direkt oder indirekt aus einer Verzögerung bei der Lieferung der Dienstleistungen entstehen, noch berechtigt eine Verzögerung den Käufer zur Kündigung oder zum Rücktritt vom Vertrag, es sei denn, die Verzögerung beträgt mehr als 60 Tage.

4. Die Dienstleistungen

4.1. Das Unternehmen verpflichtet sich, die zu bezahlenden Dienstleistungen zu den zu diesem Zeitpunkt geltenden Standardarbeits- und Reisesätzen des Unternehmens zu erbringen, es sei denn, es wurde schriftlich vereinbart, dass das Unternehmen andere Sätze in Rechnung stellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf schriftliche Angebote.

4.2. Sofern von der Firma nicht schriftlich anders vereinbart, werden alle eingebauten oder gelieferten Teile zu den vollständigen Listenpreisen der Firma in Rechnung gestellt.

4.2. Sollte der Käufer verlangen und das Unternehmen zustimmen, zusätzliche Dienstleistungen zu erbringen, die über die im ursprünglichen Auftrag des Käufers spezifizierten hinausgehen, werden die Gebühren für diese zusätzlichen Dienstleistungen zwischen den Parteien einvernehmlich vereinbart; andernfalls gelten die zusätzlichen Dienstleistungen für alle Zwecke dieses Vertrages als in der Definition von Dienstleistungen enthalten.

4.3. Wenn der Käufer Waren oder Teile vom Unternehmen kauft, haftet der Käufer für Arbeitskräfte und Reisen, um diese Waren oder Teile einzubauen, es sei denn, das Unternehmen hat schriftlich etwas anderes vereinbart.

4.4. Der Käufer muss sicherstellen, dass die zu wartenden, zu installierenden, zu qualifizierenden oder zu reparierenden Geräte dem Techniker zum vereinbarten Zeitpunkt des Servicebesuchs zur Verfügung stehen und sich in einer Umgebung befinden, die sicher und für den Servicevertreter zur Durchführung der Serviceleistung angemessen ist. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass bei Nichterfüllung dieser Bedingungen die Dienstleistungen nicht erbracht werden und dem Käufer der Servicebesuch in voller Höhe in Rechnung gestellt wird.

4.5. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass standortspezifische Einweisungen oder andere Schulungen vor Ort, Verzögerungen aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen oder Verzögerungen beim Betreten des Standorts und bei der Fertigstellung der Kundendokumentation, wie z.B. (aber nicht beschränkt auf) Qualitäts- oder Sicherheitsanforderungen, nicht in den Dienstleistungen enthalten sind und als zusätzliche Kosten in Rechnung gestellt werden.

4.6. Die Dienstleistungen werden vom Unternehmen mit allen angemessenen Fertigkeiten und Sorgfalt und in voller Übereinstimmung mit den relevanten etablierten aktuellen professionellen Standards ausgeführt.

4.7. Der Käufer stellt das Unternehmen von allen Ansprüchen, Klagen oder Forderungen Dritter gegen das Unternehmen und von allen Verbindlichkeiten des Unternehmens gegenüber Dritten (zusammenfassend "Verbindlichkeiten Dritter") sowie von allen Schäden, Verlusten, Kosten, Ausgaben und Zahlungen frei, die das Unternehmen entweder direkt oder im Zusammenhang mit Verbindlichkeiten Dritter erlitten hat oder erlitten hat.

Copyright 2020. All Rights Reserved.

We use cookies for the provision and functionality of our website. By using this site you agree to our use of cookies as explained in our Privacy Policy. You are free to decide which categories you would like to permit. Please note that depending on the settings you choose, the full functionality of the website may no longer be available.

Privacy Imprint